Herausforderungen meistern: Präsenz-Fokus-Leistungsfähigkeit - VIVIS
15956
post-template-default,single,single-post,postid-15956,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Herausforderungen meistern: Präsenz-Fokus-Leistungsfähigkeit

Herausforderungen meistern: Präsenz-Fokus-Leistungsfähigkeit

Unter Belastung Präsenz zeigen, Fokus und Leistungsfähigkeit abrufen: Qualitäten, die nicht nur im Hochleistungssport gefragt sind. Belastungen lauern uns täglich auf und es gibt viele Möglichkeiten ihnen auf gesunde Art und Weise zu begegnen. So ist die Herangehensweise an Belastungen (oder Herausforderungen?) entscheidend.

Wie denkst Du darüber?
Was wirst Du gewinnen, wenn Du sie bewältigst?
Wie lange wird sie dauern und
Welche Strategie wählst Du, um Dich wieder zu erholen?

Herausforderung oder Belastung?

Zunächst einmal das Wort: ist das, was auf Dich zukommt eine Belastung oder eine Herausforderung? Ist es eine Last oder fordert es Dich? Worte wirken in unserem Unterbewusstsein und schon hier kannst Du in der Herangehensweise aktiv Einfluss nehmen. Nimm eine Herausforderung an, bestehe sie und lasse sie Dich weiterbringen. Denn: „Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen“ (Friedrich Nietzsche)

Wohin wird sie Dich bringen? Was gewinnst Du, wenn Du sie bewältigst? Was lernst Du? Herausforderungen können Dich an Grenzen oder dazu bringen, sie zu überschreiten. Beobachte, welche Fàhigkeiten Du abrufen, aktivieren kannst und welchen Effekt diese Erfahrungen haben. Ich selbst habe in den letzten Jahren viele Herausforderungen durchlebt, nicht nur im körperlichen Wettkampf, sondern vor allem im beruflichen und privaten Umfeld und sie haben mich viel gelehrt.

Wie lange eine Herausforderung dauert ist mitunter nicht absehbar und doch bist Du die Person, die aktiv entscheiden kann, wie lange und wie intensiv Du Dich ihr stellen kannst und willst. In diesem Zusammenhang ist die Frage nach der Strategie, wie Du Dich erholst und auftankst, wichtig. Welche Pausen hast Du, um Dich wieder zu stärken, wann atmest Du durch?

Selbsteinschätzung oder Selbstüberschätzung?

Selbsteinschätzung ist in diesem Zusammenhang ein Schlüsselwort. Selbstüberschätzung eine Eigenschaft, die stattdessen gerne ausgelebt wird. Die Herausforderung annehmen, sie durchhalten, sie bestehen wollen um jeden Preis ist nicht immer die richtige Strategie.

In den Pausen wird man stärker – ein im Hochleistungssport immer wieder gern zitierter Grundsatz. Kaum ein Prinzip lässt sich einfacher auf die Herausforderungen im täglichen Leben übertragen. Ein Schritt zurück, eine neue Perspektive, ein Durchatmen, ein neuer Kraftschub, um weiter zu machen führt zum Erfolg.

VIVIS begleitet Menschen mit gesundheitlichen Zielen, sportlichen Zielen und Zielen zur Verbesserung der Lebensqualität. Präsenz, Fokus und Leistungsfähigkeit sind wichtige Qualitäten auf dem Weg, diese individuellen Ziele und Herausforderungen zu meistern.

Präsenz als Fähigkeit in der Gegenwart, im Hier und Jetzt Entscheidungen treffen zu könnnen, ohne das grosse Ganze aus den Augen zu verlieren, jedoch mit Blick auf den Moment.

Fokus als Fähigkeit genau diesen Moment zu nutzen und so eine Entscheidung treffen zu können für DICH.

Leistungsfähigkeit als Fähigkeit in Bezug auf Kondition und Kraft (sowohl körperlich als auch geistig) bereit zu sein, nicht atemlos zu sein, sondern voll da!

„Jede neue Herausforderung ist ein Tor zu neuen Erfahrungen“ (Ernst Ferstl)

Die WEC-Reihe erfordert präszise Vorbereitung von Rennen zu Rennen. Jeder Racetrack hat spezifische Herausforderungen an körperliche und mentale Fähigkeiten. Komplexe Handlungsfähigkeiten, Entscheidungen treffen, körperliche Beanspruchung meistern und eine schnelle Erholungsfähigkeit. Was für Autorennen gilt, gilt auch für manch tägliche Herausforderung.



Datenschutz & Cookies

Wir verwenden Cookies & Quellen von Drittanbietern, welche ggf. Daten erheben und verarbeiten könnten. Diese Funktionen sind derzeit deaktiviert. Sie können die Funktionalitäten aktivieren und stimmen damit der entsprechenden Nutzung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
Bestätigen
X