Tägliche Gewohnheiten unter der Lupe - Rückencheck am Laptop - VIVIS
15946
post-template-default,single,single-post,postid-15946,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Tägliche Gewohnheiten unter der Lupe – Rückencheck am Laptop

Tägliche Gewohnheiten unter der Lupe – Rückencheck am Laptop

Tägliche Gewohnheiten formen unseren Körper. Die Arbeit am Laptop ist so ein Beispiel. Hier siehst Du zwei Möglichkeiten – welche ist Deine?

Bild 1

❌ Beine überschlagen

❌ Rundrücken

❌ angespannter Nacken

❌ enger Brust- und Bauchbereich

Überschlagene Beine sind nicht hilfreich für eine ausgeglichene untere Rückenposition, Dein runder Rücken schwächt Deine Rückenmuskulatur, was zu einer lausigen Haltung führt und Deine Bandscheiben überbeansprucht. Den Kopf heben, um mit dem Laptop arbeiten zu können, führt zu einer angespannte Nackenmuskulatur und nicht selten zu Kopfschmerzen. Und: in dieser Sitzposition kannst Du nicht mehr in den Bauch und damit tief durchatmen.

Bild 2

✅ Beine parallel

✅ gerade „stolze“ Haltung

✅ Kopf gerade

Diese 3 Punkte erlauben Deinem Körper, eine funktionelle Haltung einzunehmen, Deinen Kopf auf der Wirbelsäule zu balancieren, ohne übermässige Spannung zu erzeugen und tief zu atmen.

Du fühlst dich nach ein paar Momenten in dieser Position angespannt? 🔜 Dein Körper braucht etwas Input (Stärke & Dehnung)

Musst du so „24/7“ sitzen? Nein! Aber hin und wieder, weil dein Rücken dynamische Veränderungen braucht.

 

Bild 1 / picture 1

Bild 2 / picture 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daily habits – happy spine.

Picture 1

❌ legs crossed

❌ round spine

❌ tense neck

❌ closed chest and stomach

Crosses legs aren’t helpful for a balanced lower back position, your round back loosens your back muscles which leads into a lousy posture and stresses your discs. Lifting your head to be able to work with your laptop creates tense neck muscles and can lead into headache. Finally: you can‘t breathe into your belly and take deep breaths at all in this sitting position.

Picture 2

✅ legs parallel

✅ straight „proud“ posture

✅ head straight

These 3 points are allowing your body to have a functional posture, to balance your head on top of the spine without creating bad tension and to take deep breaths.

You feel tense after a few moments in this position? 🔜 your body needs some input (strength&stretch)

Do you need to sit like that „24/7“? ➡️ no! But every now and then, because your back needs dynamic changes.



Datenschutz & Cookies

Wir verwenden Cookies & Quellen von Drittanbietern, welche ggf. Daten erheben und verarbeiten könnten. Diese Funktionen sind derzeit deaktiviert. Sie können die Funktionalitäten aktivieren und stimmen damit der entsprechenden Nutzung gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
Bestätigen
X